Filme

IN LIEBESBEZIEHUNG MIT JEDEM 1:07:10
Satsang mit Samarpan

GIBT ES EINEN FREIEN WILLEN?  3:48
Satsang mit Samarpan

ERWACHE 1:39:36
Sehenswerter Film

ASHES AND SNOW 11:10
Filmische Poesie

HUMAN 1:23:19
Menschen

DIE ERDE IM UNIVERSUM 6:30
Unvorstellbare Dimensionen

THE OMO PEOPLE 7:00
From the Omo-River in southern Ethiopia

MOOJI 2:08:44
Mit deutschen Untertiteln

MOOJI 10:27
Vertraue dem Leben

MOOJI 15:59
Auf der Spur bleiben

KESCHMESCH 5:19
Hinter uns mein Land

CHARLIE CHAPLIN 3:30
Selbstliebe

GABRIELLES SONG 4:21
Aus dem Film „wie im Himmel“

BEYOND LOVE 5:30
Tina Turner

LACHEN 6:48
Lachen verbindet

KRISHNAMURTI 1:32:17
mit deutschen Untertiteln

HOME 1:33:18
Unsere Welt

DER MANN DER BÄUME PFLANZTE 30:02
Der Einsiedler

UNTER WASSER 3:49
Faszinierend!

MANIPULATION 1:04:27
Die Freiheit der Wahl

WIRTSCHAFT – GELD 33:54
Geld und Krieg

ANDREAS MÜLLER 39:26
Kein Ich

BALANCE ART 3:56
Eine andere Art Meditation

ZEITGEIST 2:41:16
Geld regiert die Welt

ECKHART TOLLE 14:03
Die Illusion der Trennung

DER DUMME VEGETARIER 48:41
Informativer, guter Film

HEIKE HÄNSEL 6:57
Mutige Worte

IM BUS 1:13
Lachen tut gut

WORTE 1:48
Die Macht der Worte

TIERE 10:01 
Der blinde Earl

RIGOLO 8:47 
Balance

MATERIE 9:04
Keine Materie

MY PALE SKIN 3:11
Ohne Worte

SUSAN BOYLE 5:50
Die Überraschung

GOLDSCHMIED FABIAN 49:16
Warum Geld fehlt

MOOJI 4:18
Umarmung

LISA CAIRNS, english 44:15
Non Duality – absolutely clear!

BARRY LONG, english 1:03:26
The unbelievable truth

BARRY  LONG, english 1:17:37
Karma, the low of life

Werbung in den Filmen deaktivieren
Je nach Browser stehen verschiedene, kostenlose Programme zur Verfügung:

Ad-Blocker Internet Explorer

Ad-Blocker Mozilla Firefox

Ad-Blocker Google Chrome

Obige Links müssen mit dem entsprechenden Browser aufgerufen werden, damit die Installation gelingt.

2 Kommentare zu “Filme

  1. „Das Meer, das denkt“ von Gert de Graaff, würde auch gut in deine Filmliste passen, denke ich.

    Und Nathan Gill berührt mich auch sehr.

    Hast du schon mal in „Vorhang auf für die Ich-Vorstellung“ von Dittmar Kruse reingelesen ?! Er hat die Bücher von Nathan Gill übersetzt – auch sehr klar und ausweglos 😉

    Schöne Seite, hier !

    Friedensgruß
    Tobias

  2. Hallo und danke für diesen Blog!
    Gestern habe ich den Film: „Zen for Nothing“ gesehen. Ein sehr starker, sehr meditativer Film, ein Film in dem nicht viel geschieht, der in bildlicher Form, ohne viele Worte die Essenz von Zen vermittelt…Nach abschalten des TV fühlte ich mich, als ob ich gerade lange selbst im Zazen gesessen bin.
    Ich glaube, der würde in dein Liste passen!
    Herzliche Grüsse
    Chris

Kommentare:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name *